Gewerbeverein Mainhausen e.V.

Hier lebe ich - hier kauf ich ein

  • Drucken
Gewerbeverein Mainhausen e.V. - Monday, September 2, 2019

10 Jahre Wochenmarkt

Plakat 10 Jahre WochenmarktIm September 2009 wurde der erste Wochenmarkttag aufgrund einer Idee des Gewerbeverein Mainhausen eingeführt. Seit diesem Zeitpunkt besteht der Wochenmarkt freitags im Schatten des historischen Alten Rathaus auf dem Hans-Thiel-Platz. Angereichert mit einem leichten Hauch Europa durch Marktstände mit italienischem und holländischen Flair und landesüblichen Angeboten. Insgesamt acht Marktbeschicker bauen Freitags ihre Verkaufsstände auf und bieten ihre Waren an.

Gepaart mit Freundlichkeit und guter Beratung werden fangfrischer Fisch, sowie frisches Obst und Gemüse, ländliche Fleisch- und Wurstwaren, hausgemachter Kuchen und Leckereien und Spezialitäten, sowie Mainhäuser Honig angeboten.

Natürlich darf der Weinstand mit einem guten Tropfen nicht fehlen, und manch sinnvolles und gutes Gespräch und Diskussionen machen die Runde. Neben seiner Einkaufsfunktion hat sich der Markt zu einem Kommunikationsort entwickelt. Hier trifft man sich mit Freunden, Freundschaften werden neu belebt, beendet am Markt die Arbeitswoche und freut sich auf das anstehende Wochenende. Die Bürger und Gäste haben diesen Markt angenommen und beleben diesen jeden Freitag immer wieder aufs Neue. Der Gewerbeverein Mainhausen unterstützt seit Anbeginn diesen Wochenmarkt der sich inzwischen zu einem respektablen Aushängeschild des Wirtschafts- und Gewerbestandortes Mainhausen entwickelt hat.

Gemeinsam mit allen Marktbeschickern, Kunden und Gästen, sowie Ehrengästen wird das 10jährige Bestehen des Wochenmarktes mit einem „Marktjubiläum" am 13. Sept. 2019 ab 15.00 Uhr gefeiert. Die Marktbeschicker bieten an diesem Tage Sonderaktionen und Überraschungen an. Am Marktjubiläum laden die Marktbeschicker zu einem Grillwurstimbiss mit Brötchen zum Preis von € 1,00 ein.

10 Jahre Wochenmarkt wollen die Marktbeschicker auch zu einem guten Zweck nutzen und werden ein soziales Projekt fördern.

Allen, ein herzlich Willkommen !

Zurück zu den Beiträgen