Gewerbeverein Mainhausen e.V.

Hier lebe ich - hier kauf ich ein

  • Drucken
Gewerbeverein Mainhausen e.V. - Friday, November 27, 2020

Wochenmarkt bleibt auf dem Festplatz

Bedingt durch die Baumaßnahmen (Übergang Zebrastreifen) Babenhäuser Straße am Alten Rathaus Zellhausen (Hans-Thiel-Platz) wurde der freitägliche Wochenmarkt auf den Festplatz hinter das Bürgerhaus Zellhausen verlegt. Dieser neue Wochenmarkt-Platz erreichte innerhalb kurzer Zeit bei Kunden und Marktbeschicker einen hohen Stellenwert als sicherer Markt in der Corona-Pandemie Zeit. Auch die auseinander gezogenen Marktstände wirken einladender und die Abstandsregelung können durch den weitläufigen Platz und vor den Marktständen besser eingehalten werden.

Vor diesem Hintergrund erfolgten mit der Gemeinde Mainhausen durch den Gewerbeverein entsprechende Absprachen, den Wochenmarkt vorübergehend auf dem Festplatz zu belassen, um, wenn sich die Corona Situation entspannt hat, wieder auf den Platz am Alten Rathaus zurück geht. Die Gemeinde Mainhausen hat diesem Wunsch entsprochen und bis zur Kommunalwahl im März 2021 den Festplatz als Wochenmarktplatz Freitags zu benutzen.Vielen Dank für die Vereinbarung.

Der Wochenmarkt Mainhausen hat sich zu einem beliebten Einkaufsort innerhalb des Gewerbe- und Wirtschaftsstandortes entwickelt. Eine zusätzliche Belebung erfährt der Markt durch die auf dem Festplatz gegebenen Parkmöglichkeiten für Autos und die Einkaufsmöglichkeiten mit dem Fahrrad zu nutzen, sind Gründe einer höheren Kundenfrequenz.

Durch das Einkaufen unter freiem Himmel bei Einhaltung der AHA-Regeln vermindert die Corona Ansteckungsgefahr bei Kunden und Marktbeschicker. Das Warenangebot von regionalen bis internationalen Produkte, Delikatessen, sowie Waren direkt vom Erzeuger zu erwerben und die dazugehörige kompetente Beratung, sind die Gründe für die Beliebtheit der Wochenmärkte als Einkaufsorte. Die Umstellung auf eine gesündere Lebensweise durch Obst und Gemüse, sowie das ständig frische Warenangebot bescheren den Marktbeschicker eine Vielzahl neuer Kunden, die dann die Stammkundschaft ergänzen. In einer derzeitigen Werbeaktion laden die Marktbeschicker zum Besuch und Einkauf auf dem Festplatz Wochenmarkt ein.

Die Marktzeiten bleiben unverändert, Freitag von 14.00 bis 18.00 Uhr, Fischwagen bereits ab morgens 9.00 Uhr.

Die letzten Markttage im Jahre 2020 sind:

Vor Weihnachten: Dienstag, den 22. 12. 2020 (14.00-18.00 Uhr)

Vor Sylvester/Neujahr: Dienstag, den 29. 12. 2020 ( 14.00-18.00 Uhr)

Zurück zu den Beiträgen